Vorträge Dienstag 18.06.2019 - Schweizerisches Wirtschaftsarchiv, Basel

«Digitale Transformation bei Novartis – Medizin neu denken»

Vortrag von Thorsten Rall, Head of Digital Strategy and Program Operations, Novartis International AG

Digitalisierung von Kulturgut. Präsentation der retrodigitalisierten Zeitungsausschnittsammlung zur Schweizer Wirtschaft 1850-2012 (Etappe 1). Thorsten Rall ist seit 2018 Head of Digital Strategy and Program Operations von Novartis. Er ist für die strategische Ausrichtung im Rahmen der digitalen Transformation sowie die Umsetzung von diesbezüglichen Kernprogrammen entlang der gesamten internen Wertschöpfungskette verantwortlich. Zuvor leitete er als Direktor Gruppenstrategie die Erarbeitung und Implementierung von firmenübergreifenden Initiativen, nachdem er 2015 als Juniorpartner von McKinsey & Co. zu Novartis gestossen war. Der Vortrag vermittelt Einblick in die Opportunitäten, die sich aus digitalen Technologien und analytischen Methoden für die Pharmabranche im Allgemeinen ergeben, sowie die digitalen Themenbereiche, die bei Novartis im Speziellen im Vordergrund stehen. Dabei wird Herr Rall auf folgende Fragen eingehen: Was bedeutet Digitalisierung in der forschungsgetriebenen Pharmaindustrie? Welche Schwerpunkte setzt Novartis? Was sind Herausforderungen und Erfolgsfaktoren in der Umsetzung? Wie können diese beispielhaft in der Praxis angewandt werden?
Zudem präsentiert das SWA erstmals seine retrodigitalisierte Zeitungsausschnittsammlung zur Schweizer Wirtschaft 1850 bis 2012. Von den 2,5 Mio Ausschnitten wurden bereits 780000 digitalisiert. Sie stehen der Forschung auf einer Rechercheplattform zur Verfügung

https://www.ub.unibas.ch/ub-wirtschaft-swa/schweiz-wirtschaftsarchiv/allgemeines/

Wann

18.06.2019, 18:30 Uhr

Wo

Schweizerisches Wirtschaftsarchiv, Basel

Veranstaltungsort

Schweizerisches Wirtschaftsarchiv

Peter Merian-Weg 6

4002 Basel

Homepage

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen