INFOS FÜR ÄNDERUNGEN DER VERANSTALTUNGEN

Durch die aktuelle Lage in der Schweiz, sind wir gezwungen bis auf Weiteres in unseren Zeitungen, keine Agendaseite zu produzieren.

Sie haben Ihre Veranstaltung in unserer Agenda eingetragen, müssen diese aber durch die aktuelle Situation verschieben oder sogar absagen? Dann bitten wir Sie dies in Ihrem Benutzerkonto, im Veranstaltungstitel mit VERSCHOBEN oder ABGESAGT zu vermerken.

Bei einer VERSCHIEBUNG bitten wir Sie zusätzlich, den Vermerk mit dem neuen Datum in der Kurzbeschreibung zu hinterlegen.


Da wir aktuell sehr viele Änderungen mit den publizierten Veranstaltungen vornehmen müssen, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir ausschliesslich schriftliche Änderungen über das Benutzerkonto annehmen können.


Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.
Event Unit

Theater Montag 20.01.2020 - Theater im Teufelhof, Basel

Andreas Schertenleib: «Mein Leonard Cohen»

Eine szenische Wiedergeburt: musikalisch, mit Witz und Selbstironie

© zvg
Den Übersetzer Gabriel Engel, der von seinem Verleger den Auftrag bekommen hat Cohens Gesamtwerk zu übersetzen, faszinieren die unbekannten Seiten des Sängers. Er erzählt von dessen Anfängen als Schriftsteller, zitiert Gedichte des kompromisslosen jungen Dichters und erfreut sich an den selbstironischen Texten, die Cohen später im Kloster schrieb, als er sich fünf Jahre aus dem normalen Leben zurückzog. Je länger Engel redet, übersetzt, erzählt und singt, desto mehr beginnt er sich mit Cohen zu identifizieren und erweckt den Sänger so zu einem anderen Leben.

Ein Theaterabend voll Musik, Prosa und Spass. Programm in Mundart und Deutsch

https://www.theater-teufelhof.ch/

Hinweis zur Veranstaltung

täglich an der Theaterkasse?/?Réception Teufelhof Leonhardsgraben 49, CH-4051 Basel telefonisch: + 41 061 261 10 10 oder per Mail: info@teufelhof.com Tickets auch über www.starticket.ch erhältlich

Wann

20.01.2020, 20:30 Uhr

Wo

Theater im Teufelhof, Basel

Veranstaltungsort

Theater im Teufelhof

Leonhardsgraben 49

4051 Basel

Homepage

Telefon: (061) 261 10 10

E-Mail senden

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen