Klassik Dienstag 13.03.2018 - Stadtkirche, Liestal

Baselbieter Konzerte: Azahar Ensemble, Bläserquintett

Werke von Wolfgang Amadé Mozart, Anton Reicha, Joaquin Turina, Carl Nielsen

Azahar Ensemble: Frederic Sánchez Muñoz (Flöte), Maria Alba Carmona Tobella (Oboe), Gonzalo Esteban Francisco (Klarinette), Antonio Lagares Abeal (Horn), María José García Zamora (Fagott). Das klassische Holzbläserquintett hat seinen Ursprung in den Harmoniemusiken des 18. Jahrhunderts und war stilistisch stark durch Unterhaltungsmusik geprägt. Mit der Entwicklung einer bürgerlichen Musikkultur entstand gleichzeitig der Wunsch nach Werken der gehobenen Kammermusik, die neben dem dominierenden Streichquartett bestehen konnten. Anton Reicha brachte den Stein ins Rollen und schrieb die ersten Quintette von Rang zu Anfang des 19. Jahrhunderts. 100 Jahre später wendete sich auch der bei uns immer noch unterschätzte Meister Nielsen dieser Gattung zu und schrieb ein fulminantes Werk. Turinas Danzas sind kein Original für Bläserquintett, aber den spanischen Mitgliedern des Azahar Ensembles sind sie wie ins Mundstück geschrieben. Ein Kleinod der Moderne ist die sinnliche Musik des Ungarn Ligeti, der mal sprudelnd und dann wieder verebbend eine eigene, faszinierende Kartographie von Tönen auszubreiten versteht. Das Azahar Ensemble gründete sich 2010 aus Musikern des Nationalen Jugendorchesters Spaniens. Seither, nach Stipendien und einigen ersten Preisen, ist viel geschehen. Die fünf jungen Musiker konnten ein Kammermusikstudium beim Fagottisten Sergio Azzolini an der Hochschule für Musik in Basel beginnen. Von Basel aus erarbeitete sich das Quintett mit grossem Fleiss und der Ernsthaftigkeit eines Streichquartetts durch bestehende Literatur und neu arrangierte Werke. Der wichtigste Erfolg war wohl der 2. Preis (ein 1. wurde nicht vergeben) am Musikwettbewerb der ARD 2014. Zusätzlich mit dem Publikumspreis und einem Sonderpreis versehen, stehen dem Quintett seither zahlreiche Türen offen

http://www.blkonzerte.ch/

Hinweis zur Veranstaltung

VV: www.kulturticket.ch und Abendkasse

Wann

13.03.2018, 19:30 Uhr

Wo

Stadtkirche, Liestal

Veranstaltungsort

Stadtkirche

Rathausstrasse 25

4410 Liestal

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen