Ausstellungen Sonntag 22.07.2018 - Museum Langmatt, Baden

«Raumfahrt II – Bruchstücke»

«Raumfahrt» präsentiert Momentaufnahmen junger, zeitgenössischer Schweizer Kunst und steht für die Erprobung neuer künstlerischer Sprechweisen

Das Museum Langmatt präsentiert zum zweiten Mal das Ausstellungsgefäss «Raumfahrt». Der Begriff ist durchaus wörtlich zu nehmen, denn das Publikum ist eingeladen, (Keller-)Räume zu erkunden, die bislang nicht oder nur selten zugänglich waren. Auf diese Weise vermittelt sich eine «Langmatt von unten», die im Gegensatz zu den herrschaftlichen Räumen steht und indirekt von der unsichtbaren Arbeit der ehemaligen Bediensteten erzählt. «Raumfahrt» präsentiert Momentaufnahmen junger, zeitgenössischer Schweizer Kunst und steht für die Erprobung neuer künstlerischer Sprechweisen.

Unter dem Titel «Bruchstücke» geht die diesjährige Raumfahrt der Auffassung nach, ein Teil der zeitgenössischen Kunst sei hermetisch und wenig zugänglich. Die groben und manchmal sperrigen Arbeiten scheinen sich vom Publikum abzuwenden. Ihre rauen Oberflächen, rohen Brüche, spitzen Enden und grellen Lichter werden als Herausforderung für die Sinne empfunden. Scheinen sie sich dem einfachen Kunstkonsum entziehen zu wollen, liegt genau dort ihr Potential. Mit der fortschreitenden Ästhetisierung der Alltagswelt und der digitalen Bilderflut ist das sinnliche Erleben in unserer Gegenwartskultur einem raschen, grundsätzlichen Wandel unterworfen. Auf sensible Weise reagieren die Arbeiten auf die Gegensätze, die die zunehmende Vermischung von Realität und Fiktion produzieren: Hochästhetische Momente treffen auf archaische Brocken, wodurch unsere Wahrnehmung für die Umbrüche eindrücklich geschärft wird

Wann

22.07.2018, 11:00 - 17:00 Uhr

Weitere Termine

Wo

Museum Langmatt, Baden

Veranstaltungsort

Museum Langmatt

Römerstrasse 30

5400 Baden

Homepage

Telefon: (056) 200 86 70

Fax: (056) 200 86 79

E-Mail senden

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen