Ausstellungen Donnerstag 13.12.2018 - Museum für Gegenwartskunst Basel, Basel

«Art and Vinyl — Artist covers and records»

Kompositionen René Pulfer

Der Basler Künstler René Pulfer, einer der Pioniere der Schweizer Videokunst und Hochschulprofessor bis 2015 an der HGK Basel /FHNW hat sich seit den späten 1970 Jahren auch intensiv mit Sound Art, Kunst im Kontext von Musik (Covers, Booklets, Artist Editions in Music) interessiert und exemplarische Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern gesammelt. Die erste Schallplatte mit einem Bild auf der Schutzhülle entstand 1940 durch den jungen Grafiker Alex Steinweiss. Mit der Idee, dass die Menschen das Coverbild betrachten, während sie der Musik zuhören, löste er eine eigenständige Kultur in der Wahrnehmung von Bild und Ton aus. Diese neue Faszination hatte auch wirtschaftliche Auswirkungen, mit den ersten farbigen Covers steigerte Columbia Records damals seinen Verkauf um knapp 900 Prozent. Die Ausstellung konzentriert sich auf Covers und Objekte, bei denen das künstlerische Bild in Form von Zeichnung, Malerei oder Fotografie im Vordergrund steht. Durch die eigenständige Präsenz der Bildwerke treten die üblichen Angaben zur musikalischen und künstlerischen Autorschaft in den Hintergrund. Die Sammlung umfasst historische und aktuelle Beispiele aus einem Zeitraum von über 50 Jahren mit geschichtlich unterschiedlich gewachsenen Kooperationsformen zwischen Kunst und Musik bis zu aktuellen Formen der Multimedialität mit fliessenden Grenzen, so wie bei Rodney Graham mit der offenen Fragestellung: «Am I a musician trapped in an artist's mind or an artist trapped in a musician's body?»

https://kunstmuseumbasel.ch/de/ausstellungen/2018/artandvinyl

Wann

13.12.2018, 10:00 - 18:00 Uhr

Weitere Termine

Wo

Museum für Gegenwartskunst Basel, Basel

Veranstaltungsort

Museum für Gegenwartskunst Basel

St. Alban-Rheinweg 60

4052 Basel

Homepage

Telefon: (061) 272 81 83

E-Mail senden

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen