INFOS FÜR ÄNDERUNGEN DER VERANSTALTUNGEN

Durch die aktuelle Lage in der Schweiz, sind wir gezwungen bis auf Weiteres in unseren Zeitungen, keine Agendaseite zu produzieren.

Sie haben Ihre Veranstaltung in unserer Agenda eingetragen, müssen diese aber durch die aktuelle Situation verschieben oder sogar absagen? Dann bitten wir Sie dies in Ihrem Benutzerkonto, im Veranstaltungstitel mit VERSCHOBEN oder ABGESAGT zu vermerken.

Bei einer VERSCHIEBUNG bitten wir Sie zusätzlich, den Vermerk mit dem neuen Datum in der Kurzbeschreibung zu hinterlegen.


Da wir aktuell sehr viele Änderungen mit den publizierten Veranstaltungen vornehmen müssen, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir ausschliesslich schriftliche Änderungen über das Benutzerkonto annehmen können.


Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.
Event Unit

Ausstellungen Dienstag 04.06.2019 - Kunsthaus Baselland, Muttenz

«Clément Cogitore (Part II)»

Mit der zweiteiligen Schau des Künstlers Clément Cogitore (*1983, Colmar, lebt und arbeitet in Paris) präsentiert das Kunsthaus Baselland die erste Einzelausstellung des aktuellen Gewinners des Prix Marcel Duchamp 2018 in der Schweiz

In seinem über Jahre hinweg gewachsenen Werk verhandelt der französische Filmer und Fotograf eingehend die Frage nach der Rolle von Bildern aus Werbung, Unterhaltung, sozialen Netzwerken oder auch Ritualen, Geheimnissen und Scheinwelten, die eine aktive Rolle in der Konstruktion von Lebensentwürfen einnehmen. Während die erste Ausstellungssequenz einen Überblick über sein Schaffen der letzten Jahre gegeben hat, steht nun vor allem sein neues Werk The Evil Eye, für das er den Prix Marcel Duchamp erhalten hat, erstmals im Fokus einer institutionellen Präsentation.

KuratorIn: Ines Goldbach

Wann

04.06.2019, 11:00 - 17:00 Uhr

Weitere Termine

Wo

Kunsthaus Baselland, Muttenz

Veranstaltungsort

Kunsthaus Baselland

St. Jakob-Strasse 170

4132 Muttenz

Homepage

Telefon: (061) 312 83 88

E-Mail senden

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen