KIFF

Die IG KiFF - Kultur in der Futterfabrik ist ein Nonprofit-Verein mit über 400 Mitgliedern, der in den Räumlichkeiten der ehemaligen Kunath-Futterfabrik Kulturveranstaltungen organisiert.

Inhaltlich unterscheidet sich das KiFF von vielen Kulturhäusern. Zwar werden mehrheitlich zeitgenössische Musikveranstaltungen (Livekonzerte und Parties) veranstaltet, doch es finden sich auch regelmässig Programmpunkte aus dem Theater-, Kleinkunst- und Literaturbereich.

Allgemein versucht das KiFF einen guten Mix aus trendigen und ausgereiften Angeboten zusammen zu stellen. So wird der Grossraum Aarau bis über die Schweizer Grenzen mit qualitativ starken Inhalten bedient. Dies findet auf drei Stockwerken statt: Im Silo (Bar, Lounge im UG), im Foyer (Kleinbühne, Disco, Restaurant im EG) und im Saal (grössere Konzerte, Parties im OG).

Veranstaltungsort

KIFF

Tellistrasse 118

5000 Aarau

Homepage

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen